Stipendien

Die Bühne scheint mir Treffpunkt von Kunst und Leben zu sein.

Oscar Wilde (1854-1900)

Erstmals seit 2015 vergibt der Förderverein Stipendien – in diesem Jahr gewannen 4 von insgesamt über 20 Kandidaten diese wertvolle finanzielle Unterstützung.

Hintergrund: Wir wissen, dass gerade in Anbetracht der immer größer werdenden Medienvielfalt und der sich daraus ergebenden Darstellungsmöglichkeiten, aber auch durch zunehmende Konkurrenz der Studierenden um begehrte Berufsplätze untereinander, die Herausforderungen an die Ausbildung für junge Schauspieltalente immer komplexer und vielfältiger und auch teurer geworden ist. Nicht zuletzt führt diese Situation auch zu immer höherem finanziellen Einsatz der Studierenden, den einige nicht mehr leisten können und aufgeben oder sich in ihrer Auswahl (beispielsweise. Bühne oder Kamera) von vorneherein schon soweit beschränken, dass ihr besonderes Können und Kreativität nicht zur vollen Entfaltung kommt.

Wir – als Schauspielenthusiasten – laufen daher Gefahr, auf viele besonders kreative Schauspieltalente verzichten zu müssen und sie niemals auf der Bühne und/oder vor der Kamera zu sehen.

Deswegen vergibt der Förderverein das

PerformancePlus-Stipendium für besondere Kreativität
des Fördervereins der Schule für Schauspiel O33 e.V.

um besonders herausragende, kreative, junge Künstler/Innen zu unterstützen, die sich in der letzten und entscheidenden Ausbildungsphase befinden. Ihnen soll Gelegenheit gegeben werden sich ganz auf die Entwicklung ihrer künstlerischen Persönlichkeit zu konzentrieren, um sich so optimal auf den Beruf auf der Bühne und/oder der Kamera vorzubereiten.

VERGABEMODALITÄTEN

VERGABEMODALITÄTEN

VERLEIHUNGEN

VERLEIHUNGEN