Nader BenAbdallah

1. Wie hast Du den Wettbewerb selbst erlebt ?

„Als einen Wettkampf der trotz viel individuellem Ehrgeiz immer positiv und unterstützend blieb und als eine schöne Möglichkeit die eigene Kreativität zu nutzen und zu erforschen. Durch die Aufgabe war man gezwungen selbständig kreativ zu werden, zu planen, zu organisieren usw. Dadurch wurde die Selbständigkeit in einem Maß auf die Probe gestellt wie sonst nicht.“

2. Inwieweit hilft bzw. hat Dir das Stipendium weitergeholfen, Deine Ausbildung zum Schauspieler zu verbessern wie es ohne das Stipendium nicht möglich gewesen wäre ?

„Ich bin sehr dankbar für die Unterstützung, da ich mich damit voll auf die Ausbildung konzentrieren und die Option des Doppelabschluss in Erwägung ziehen kann.“

3. Was würdest Du zukünftigen Bewerbern über das Stipendium erzählen und ihnen für ihre Bewerbung empfehlen ?

„Nutzt die Freiheit, die euch überlassen wird. Probiert euch aus und macht auf was Ihr Lust habt!“

ZURÜCK